Allgemein

Die Kleingartenanlage besteht aus 85 Gärten mit Größen zwischen 200 m² und 400 m². Die Nummerierung der Gärten beginnt bei 1 und endet mit 87. Der Grund hierfür ist der öffentliche Spielplatz in Mitten der Anlage für den seinerzeit zwei Gartenparzellen „geopfert“ wurden. Alle Gärten sind mit fließendem Wasser ausgestattet. Teilweise auch mit Arbeitsstrom. Der Wasserverbrauch wird für jeden Garten separat über einen Wasserzähler abgerechnet. Der Preis je m³ Wasser ist relativ günstig, da nur der Frischwasserverbrauch ohne Kanalgebühren berechnet wird. Zur Anlage gehören 2 Parkplätze. Der eine befindet sich unmittelbar vor dem Vereinshaus im Mühlenweg, der andere im oberen Teil der Anlage und ist über den Steffensweg zu erreichen. Wo die Gärten zu finden sind, kann den Plänen in den Aushangkästen entnommen werden. Ein Plan befindet sich im Aushangkasten vor dem Vereinshaus, der andere im Aushangkasten am Parkplatz Steffensweg. Um Besucherinnen und Besuchern das Auffinden von Freunden und Bekannten zu erleichtern, wurden alle Wege vor einigen Jahren mit Namensschildern versehen.

Information über die Mitgliedschaft, Fördermitgliedschaft, Familienmitgliedschaft. Ein eigener Garten ist nicht teuer. Jedenfalls bei uns nicht.

Dies kommt auf die neue Gartenfreundin bzw den neuen Gartenfreund an finanziellen Verpflichtungen zu:

  • Eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe von 127,82 €.
  • Mitgliedsbeitrag 20,00 € / Jahr
  • Familienmitglied 10,00 € / Jahr
  • Fördermitgliedsbeitrag 20,00 € / Jahr
  • Pacht 0,21 €/m²
  • Versicherung 26,00 € / Jahr
  • Wassergeld 1,80 €/m³

Je nach Gartengröße und Wasserverbrauch fallen jährliche durchschnittliche Kosten von insgesamt ca. 120 € an. Das entspricht einer monatlichen Belastung von 10 €. Daneben besteht für den Lebenspartner/die Lebenspartnerin des Gartenpächters oder der Gartenpächterin die Möglichkeit, dem Verein als Familienmitglied beizutreten. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt zur Zeit 15,34 €. Mit der Familienmitgliedschaft einher geht die Stimmberechtigung bei den Mitgliederversammlungen. Neben den finanziellen Verpflichtungen sind von jedem Mitglied 8 Gemeinschaftsstunden zu leisten.

Das Vereinshaus

 
Öffnungszeiten des Vereinshauses:

 

Ansprechpartner für das Vereinhaus ist Volker Eckhoff.

Kontakaufnahme per Mail - Klick mich

Mobil: 01732383198


Freitag, Samstag 18.00 – 20.00 Uhr
Nach Bedarf und Absprache auch gern länger.

 

Die Bewirtung wird im Wechsel von Ulf Wollradt und Volker Eckhoff durchgeführt.


Das Vereinshaus kann für private Veranstaltungen von Mitgliedern angemietet werden. Interessierte können sich während der offiziellen Öffnungszeiten mit dem Wirtspaar in Verbindung setzen.